Zum Hauptinhalt

Das Webinar von Heise

Informationsbeschaffung & Pentesting-Grundlagen

1. September 2022, 9 bis 13 Uhr

MEHR ERFAHREN

GRUNDLAGEN UND VORBEREITUNGEN FÜR DAS PENTESTING

Jeder Hacker-Angriff und auch jeder Penetration Test will gut vorbereitet sein.

In diesem vierstündigen Online-Training erfahren Sie, wie man über frei verfügbare Quellen im Internet (OSINT) an Informationen über Zielsysteme gelangt. Sie lernen außerdem, mittels Port- und Vulnerability-Scanner Details über offene Ports, verwendete Software sowie bekannte Schwächen und Angriffsvektoren offenzulegen. Dabei lernen Sie einschlägige Tools wie Recon-ng, Nmap und Nessus kennen und erhalten Tipps, wie Sie diese effektiv einsetzen können.

DAS KÖNNEN SIE LERNEN

  • Teil 1: Ethical Hacking & Penetration Testing

    Im ersten Teil des Webinars erhalten Sie einen Überblick über das Mindset sowie die Werte eines Ethical Hackers und Pentesters. Wie verteidigt man Systeme aus der Sicht des Angreifers?

  • Teil 2: Die Phasen eines Hacks

    Im zweiten Teil des Online-Trainings bekommen Sie einen groben Überblick über die verschiedenen Phasen eines typischen Angriffs vermittelt. Wie geht ein Angreifer vor, wie wählt er Zielsysteme aus, wie sammelt er Informationen und wie setzt er diese schließlich ein?

  • Teil 3: OSINT-Informationsbeschaffung

    Im dritten Teil des Webinars lernen Sie die sogenannte Open Source Intelligence, kurz OSINT, kennen und erfahren anhand von Praxisbeispielen, wie man aus frei verfügbaren Quellen Informationen über ein Ziel sammelt.

  • Teil 4: Port- und Vulnerability-Scanning

    Im vierten Teil des Online-Trainings lernen Sie Methoden und Tools kennen, um offene Ports zu Ihren Zielsystemen zu finden. Dann beschäftigen wir uns damit, wie wir diese Zugänge nutzen, um konkrete Schwachstellen zu finden.

  • Teil 5: Enumeration

    Im letzten Teil des Webinars behandeln wir, wie man mit Enumeration-Techniken Dienste aushorcht und ihnen zahlreiche Informationen über Benutzer, Gruppen, Freigaben und Konfigurationsdetails des Ziels entlockt.

IHR EXPERTE

  • Eric Amberg

    Experte für IT-Sicherheit, hacking-akademie.de

    Eric Amberg ist selbstständiger Experte für IT-Netzwerke und -Sicherheit und hat sich als Buchautor und Trainer in diversen Videokursen einen Namen gemacht. Im Jahr 2021 gründete er die Hacking Akademie, um Interessenten Schritt für Schritt systematisch zu fähigen Ethical Hackern und Penetration Testern auszubilden.

     

IHRE TEILNAHME

  • EINZEL-TICKET

    Buchen Sie Ihr Ticket für ein einzelnes Webinar aus dieser Serie

    169 €*

    • 4 Stunden Profiwissen zu einem von fünf Security-Themen
    • Stellen Sie dem Experten Fragen über den Online-Chat
    • Unbefristeter Zugang zu allen Videos & Materialien
    TICKET BUCHEN
  • KOMBI-TICKET

    Buchen Sie Ihr Ticket für alle 5 Webinare und sparen Sie 250 € zum Einzelkauf!

    595 €*

    • 20 Stunden Profiwissen zu Ethical Hacking und Penetration Testing
    • Stellen Sie dem Experten Fragen über den Online-Chat
    • Unbefristeter Zugang zu allen Videos & Materialien
    TICKET BUCHEN

*Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt. (kann je nach Bestimmungsland im Bestellverlauf variieren)